Der neue Observer ist da!

In dieser Ausgabe teilt Dr. Yeboaa Ofosu Ihre Sheeko Sheeko mit uns. Sie ist Schweizer Literaturwissenschaftlerin mit Wurzeln in Ghana. Für sie wird die Rolle der Literatur in der afrikanischen Gesellschaft vom Westen überschätzt. Teilt Ihr diese Meinung?

Außerdem gibt es in dieser Ausgabe u.a. interessante Artikel über die #Metoo-Debatte und ob diese wirklich die Herausforderungen aller Frauen darstellt, sowie über Robocops die den Verkehr in Kinshasa regeln.

Nation des Monats ist Mauretanien.

Das adanObserver Team wünscht viel Spaß bei der Lektüre!

20180430_adanObserver

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.