Scroll to top
THIS. IS. ADAN.
Share

aXd LiVE


Eine virtuelle Konferenz von der afrikanischen Diaspora für die afrikanische Diaspora und Afrika-Interessierte

aXd LiVE (26.03.2021):

Eine virtuelle Konferenz von der afrikanischen Diaspora für die afrikanische Diaspora und Afrika-Interessierte

Unter dem Motto “Africa is everywhere” schafft aXd LiVE einen virtuellen Raum, in dem es ganz konkret um die Rolle der afrikanischen Diaspora und die nachhaltige Zusammenarbeit mit dem afrikanischen Start-up-Ökosystem geht.

aXd LiVE

Im Rahmen der eintägigen virtuellen Konferenz werden spannende Redner:innen in diversen Formaten auf die Fragestellungen eingehen, weshalb die Zusammenarbeit mit dem afrikanischen Start-up-Ökosystem attraktiv und wichtig ist. Ebenso werden die Chancen und Herausforderungen des Unternehmertums in afrikanischen Ländern aus unterschiedlichen Perspektiven beleuchtet. Abschließend wird anhand von Best Practices erklärt, wie ein Mitwirken konkret aussehen kann. Die für die Konferenz genutzte digitale Eventplattform ‚Hopin‘ bietet neben interaktiven Redebeiträgen ebenfalls die Möglichkeit des Networkings und den Besuch von virtuellen Ständen, an denen Programme und Organisationen präsentiert werden.

Tickets und alle Informationen rund um die Konferenz gibt es unter https://hopin.com/events/axd-live-virtual-conference

aXd – be the connector

Nach dem erfolgreichen Pilotprojekt „aXd Fellow Program“ Anfang 2020, bei dem 5 Fellows vier Wochen in Accra mit lokalen Start-ups zusammengearbeitet haben, ist die virtuelle Konferenz am
26. März 2021 der nächste Schritt des Afro Deutschen Akademiker Netzwerks (ADAN e.V.). Denn auch wenn Reisen aktuell nur schwer möglich sind, ist es ein großes Anliegen des Vereins, die Vernetzung mit dem Start-up-Ökosystem afrikanischer Länder voranzutreiben, die Sichtbarkeit von Schwarzen Menschen zu erhöhen und gegenseitiges Empowerment zu ermöglichen.

Mit dem strategischen Mediapartner “Business Insider Africa” wird die Konferenz ebenfalls auf dem afrikanischen Kontinent beworben, denn dank des digitalen Formats können Interessierte weltweit an aXd LiVE teilnehmen.

„Die Konferenz wird Teilnehmer:innen durch inspirierende Vorträge zum Austausch anregen. Ziel ist es, unterschiedlichen Interessensgruppen potenzielle Partnerschaften und Synergien rundum Unternehmertum und Investment mit Afrika-Bezug aufzuzeigen, was die Chance bietet den afrikanischen Kontinent zu stärken“, sagt Victor Oluwole, Head & Editor von Business Insider Africa.

aXd ist eine Plattform von ADAN, die das Ziel des Vereins Afrika als Chancenkontinent zu präsentieren verfolgt, um so eine nachhaltige Brücke zwischen Afrika und Europa zu fördern. Hierbei werden Einblicke rund um das Thema Unternehmertum im Afrika-Kontext geboten und auf Potentiale und Herausforderungen hingewiesen. Somit wird ein wirtschaftlicher sowie kultureller Austausch und eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe ermöglicht und vorangetrieben sowie die europäische Narrative des afrikanischen Kontinents samt seiner 54 Länder aktiv mitgestaltet.

Über ADAN e.V.

Das Afro Deutsche Akademiker Netzwerk (ADAN e.V.) ist ein gemeinnütziger Verein, der eine Plattform für den Austausch für Afrodeutsche, Afrikaner*innen und afrikainteressierte Studierende sowie Berufstätige bietet. Der Verein mit Hauptsitz in Frankfurt am Main wurde 2014 gegründet. Deutschlandweit sind über 300 Mitglieder in sieben Städten Teil von ADAN. Mit seiner Arbeit macht das Netzwerk Vielfalt und Black and People of Color-Vorbilder (BPoC) für junge Generationen in der deutschen Gesellschaft sichtbar, leistet einen wichtigen Beitrag zur sozioökonomischen Entwicklung Afrikas und vermittelt ein differenziertes Bild des Kontinents. Mit verschiedenen Veranstaltungen und Formaten stärkt ADAN seine Mitglieder bei der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung und trägt nachhaltig zum Abbau struktureller Benachteiligung von BPoC in Deutschland und Europa bei.

Über Business Insider Africa.

Business Insider Africa ist der führende Wirtschaftsnachrichtendienst Afrikas und richtet sich an aufstrebende Geschäftsleute. Neben globale Nachrichten liegt der Schwerpunkt der Onlineplattform in der Berichterstattung zu aktuellen panafrikanischen Themen rundum Wirtschaft, Politik, Technik sowie Lifestyle und Entertainment.

Pressekontakt: A.Bangura • + 49 173 6725097 • axdprogram@ada-netzwerk.com